Adam

Beschreibung

Allgemeine Informationen

Gigant des Lichts
Titel: Gigant des Lichts
Nummer: 1
Erster Auftritt: Episode 8 als Embryo
Nummer im Manga: 1
Erster Auftritt Manga: Band 4 (als Embryo)
Adam ist der erste Engel bzw. die erste Frucht des Lebens auf dem Planeten Erde. Erschaffen hat ihn die Erste Ahnenrasse. Er wurde im weißen Mond zur Erde geschickt, um diese mit seinen Nachkommen, den Engeln, zu bevölkern. Seine Gene befinden sich auch in den Evangelions und auch in Kaworu Nagisa. Gefunden wurde Adam einige Zeit nach Lilith. Dank den Schriftrollen des Toten Meeres, fand SEELE heraus, wo sich Adam befindet und sandte eine Expedition aus. Im Jahre 2000 wurde Dr. Katsuragi in die Antarktis, zum weißen Mond geschickt um den schlafenden Adam und die Lanze des Longinus zu bergen. Aufgrund der Lanze, die in ihm steckte, war Adam inaktiv. Adam und seine S²-Maschine sollten das Objekt intensiver wissenschaftlicher Nachforschungen werden. Das sogenannte Kontakt-Experiment, über das nur wenig bekannt ist, sollte die Krönung werden. Es war die Rede von einem menschlichen Spender und einer physischen Verschmelzung. Bei diesem Experiment ist ein Geschöpf entstanden, dass später unter dem Namen Kaworu Nagisa bzw. Tabris, bekannt werden wird. Dennoch waren die Auswirkungen dieses Experiments fatal: Adam erwachte, baute ein Anti-A.T. Feld auf, dass das Leben auslöschte und die atmosphärischen Elemente änderte und öffnete die Kammer der Guf. All dies geschah, weil Adam die Erde zurückerobern und bevölkern wollte. Der Versuch Adam mit der Lanze des Longinus zu bändigen war nur teilweise erfolgreich. Adam tötete das Expeditions-Team, bevor er die Kontrolle über seine S²-Maschine verlor, sich sich in den "Giganten des Lichts" verwandelte und seine Selbstzerstörung einleitete. Bei der Explosion, die die Sprengkraft mehrerer Atombomben hatte, sind vier "Flügel aus Licht" entstanden, die so groß waren, dass man sie selbst im Weltall sehen konnte.

Wahrscheinlich hat er die Kontrolle verloren, weil das Expeditions-Team ihn mit der Lanze des Longinus bändigen wollte. Die Vernichtung der Menschheit konnte abgewendet werden. Doch die Folgen waren dennoch katastrophal und dieses Ereignis ging als der Second Impact in die Geschichte ein. Durch den Einsatz der Lanze schrumpfte Adam auf Embryonengröße und seine Seele wurde von seinem Körper getrennt. SEELE konnte die Überreste seines Körpers und seine Seele bergen. Er wurde restauriert und in Bakelit eingeschlossen. In dieser Form hat man ihn besser unter Kontrolle und außerdem strahlt er so kaum Energie ab. Somit haben es die Engel schwerer ihn zu finden und sich mit ihm zu vereinigen. Eine Vereinigung mit Adam würde einen Third Impact auslösen. Die Überreste bzw. das Embryo wurden die Grundlage für das Adam Revival Project, besser bekannt als Project E. Seine Seele wurde in den Körper von Tabris bzw. Kaworu Nagisa verfrachtet.

Background

Adam war der erste Mensch, den Gott erschaffen hat. Er schuf ihn nach seinem Ebenbild aus der Erde des Ackerbodens. Eva schuff Gott aus einer Rippe Adams. Die Menschen wurden jedoch aus dem Garten Eden vertrieben, weil sie von der Frucht des Baumes der Erkenntnis gegessen haben. Wer diese Frucht isst, kann zwischen Gut und Böse unterscheiden. Als Gott eines Tages durch den Garten ging, versteckten sie sich, weil sie nackt waren. Gott bemerkte, dass sie die verbotene Frucht aßen und er verfluchte erst die Schlange, dann Eva und dann Adam.